Kunst im TrudelhausKultur im TrudelhausEssen im Trudelkeller

Das Trudelhaus mitten in Baden

werden Sie ein Teil davon!


Liebe Kulturfreundinnen und Kulturfreunde
    


Das Trudelhaus in Baden war seit 1969 in Besitz der Stiftung Hans-Trudel-Haus. Es war bekannt für Ausstellungen aktueller Kunst auf hohem Niveau sowie für die qualitativ hochstehende aber unprätentiöse Küche der Familie Bertozzi. Doch im 2011 drohte ein vorläufiges Ende. Die Presse berichtete mehrfach darüber: Die Stiftung Hans-Trudel-Haus wollte ihre Liegenschaft (Galerie und Restaurant) verkaufen.

Um diesen über 40-jährigen Kulturort zu sichern, hat sich eine Genossenschaft mit mittlerweile 180 Mitgliedern konstituiert. Sie hat das Trudelhaus gekauft, saniert und damit gewährleistet, dass sowohl die Galerie wie auch das Restaurant für die Öffentlichkeit erhalten bleiben. Das Trudelhaus ist kultureller und kulinarischer Begegnungsort - und wird es auch bleiben!

Damit wir das Trudelhaus auch langfristig wahren können, sind wir auf Sie angewiesen. Ihre finanzielle Unterstützung stärkt nicht nur die kulturelle Vielfalt der Stadt Baden, sondern bewahrt auch ein Stück Badener Geschichte.

Wenn auch Sie einen oder mehrere Anteilscheine im Wert von 2000 Franken erwerben und so der Genossenschaft beitreten möchten, kontaktieren Sie uns. Wir stehen jederzeit für allfällige Fragen zur Verfügung.

Freundliche Grüsse 


Die Genossenschaft Trudelhaus

 

Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular